Kochblog von Urs Bratschi

Regenbogenfarbige Pasta

dsc04457
Eher mit sarkastischem Unterton wurde ich angezündet, doch mal regenbogenfarbige Pasta zu machen. Erst hab ich das als Scherz abgetan, doch da fingen meine Hirnwindungen an zu drehen. Theoretisch müsste es möglich sein, nur wie? Wie walzt man das? Wie kriegt man all die Farben hin? Die Idee fing an zu faszinieren, also ging das Projekt an die Umsetzung. Schlussendlich hab ich’s, wie wir sehen, hingekriegt. Die Pastaart heisst übrigens ganz genau genommen Tortillioni.

One thought on

Add Your Comment

* Indicates Required Field

Your email address will not be published.

*

five + two =