Kochblog von Urs Bratschi

Zebraravioli

Mein erstes Resultat mit schneeweissem Teig. Damit trotzdem noch etwas Farbe reinkommt, hat jedes Raviolo seine eigene Sauce bekommen: Pesto, Tomatensauce und eine Rahmsauce.

Add Your Comment

* Indicates Required Field

Your email address will not be published.

*

five + four =